Browsing Tag

Rezept

Aus meiner Küche

[Rezept] Franzbrötchen gegen den grauen Regen

Ja, mittlerweile geht mir der Regen gehörig auf den Senkel. Echt jetzt. Regen schön und gut, er ist wichtig, die Erde und die Grundwasserreservoirs brauchen ihn. Aber wenn man mehrmals täglich nasse Kleidung hat, morgens schon von grauem Regen begrüßt wird und Abends mit Sturm und Regen ins Bett geht, das schlägt irgendwann aufs Gemüt.

Heute morgen schien mal die Sonne, wir haben uns alle gefreut. Ich brachte K1 in der Schule und lief dann mit K2 zum Lebensmitteldealer. Wir brauchten noch frischen Salat und Tomaten, heute Abend gibt es Burger. (Übrigens, Montagsmorgens frischer Salat – vergesst es! Ganz schlechtes Timing!) Ich hab dann noch Erdbeeren (shame, shame! Das sind ja keine deutschen – mir egal, K1 liebt Erdbeeren!) und Donuts fü die Kinder gekauft und als wir nach draußen wollten, wares dunkelgrau und regnete in Strömen. Gnaaaaah!

Bei dem Depriwetter brauchte ich unbedingt eine kleine Aufmunterung. Ich wollte eigentlich Mohn-Marzipan-Schnecken backen. Aber ich hatte gar kein Marzipan da. Sonntag bekomm ich das auch nirgends deshalb entschied ich mich sehr spontan für Franzbrötchen. Denn Mohn-Marzipan-Schnecken ohne Marzipan sind keine Option. Nope! Never!

Ihr wollt auch leckere Franzbrötchen backen? Hier ist das Rezept:

Weiterlesen

Allgemein

Johannisbeertraum – ein Kuchenrezept für den Sommer

Ich liebe Johannisbeerkuchen und backe sie in diesen Monaten sehr gerne. Dieses Jahr waren die Johannisbeeren in unserem Garten schon extrem früh reif. Und so stand ich da mit einer riesigen Schüssel voll und wusste nicht was ich spontan damit anfangen soll.

Es wurde ein Johannisbeer-Baiser-Kuchen. Und das Rezept bekommt ihr jetzt zum nachbacken!

Weiterlesen

Aus meiner Küche

Schweinchen im Schlamm Torte

Das hier ist eines der Rezepte, auf die ich echt stolz bin. Denn diese Torten sind allgemein ziemlich bekannt, es gibt sie in verschiedenen Variationen und als ich vor einigen Jahren eine solche Schlammtorte backen wollte, merkte ich, dass die alle irgendwie gepanscht sind. Da wird Nutella verwendet, irgendein Fertigkram reingehauen oder fertige Böden oder irgendein ekeliges Zeug was meiner Meinung nach nicht in Torten gehört. Etwas, dass sich Torte nennt muss klotzen, nicht kleckern. Alles andere ist Kuchen!

Und so habe ich mein eigenes Rezept entwickelt mit schönen lockerem dunklen Biskuit, einer leckeren Schokoladenbuttercreme und einer schönen Ganache in der die Schweinchen baden.

Die Zubereitung ist etwas aufwendiger, aber es lohnt sich. Versprochen!

Weiterlesen

Aus meiner Küche

Putengeschnetzeltes mit Gemüse

Frisches Gemüse, Pute und Nudeln. Das sind meine Hauptzutaten für ein schnelles, aber leckeres Geschnetzeltes dass sogar mein Mann gerne isst!

Mein Mann mag nämlich eigentlich absolut keine Gerichte mit Sahne in der Sauce. Und dann noch helles Fleisch! Uäääh! Neeee! Er mag es lieber deftig. Rinderrouladen, Frikadellen und richtigen Braten. Dieses Geschnetzelte isst er aber richtig gerne (*juhuu*). Das liegt zum Teil sicher am frischen Gemüse, aber auch daran, dass das ganze in Kombination mit Nudeln einfach nur lecker schmeckt!

Heute möchte ich dieses Rezept mit euch teilen und hoffe, es schmeckt euch genauso gut!

Weiterlesen