Browsing Tag

Alltag

Kinderchaos

Neulich beim vorlesen

Vor ein paar Tagen stand ich beim Butscher am Bett (sitzen geht nicht weil wegen Hochbett) und las ihm ein Buch vor.

Er hatte sich das Buch „Das bin Ich & Das bist Du“ aus der Wieso Weshalb Warum-Reihe ausgesucht. In dem Buch geht es um den Körper, um die Sinne und was kleine Menschen schon so alles können, mögen usw.

Irgendwann war ich bei Gefühlen angekommen und im Buch stand die Frage „Was passiert wenn Du weinst?“
Und die Frage gab ich an ihn weiter.

Ich fragte „Was passiert denn, wenn du weinst?“
Ich rechnete mit Antworten wie „Dann bin ich traurig“ oder „Dann fallen die Tränen raus“ – und was sagt das Kind?

„Dann kommt die Mama“

Kinderchaos

Banane mit Salami?

Nein, ich bin (leider noch) nicht schwanger und hier geht es nicht um komische Essensgelüste. Sondern um gerade erlebtes mit dem Butscher.

Der junge Mann verlangte vorhin eine Banane. In Scheiben geschnitten auf dem Teller.

Ich frage aus der Küche „Mit Gabi*?“ (*Gabi= Gabel. Das hat er früher so putzig gesagt dass wir das übernommen haben und das manchmal noch so nennen. Ja, ja ich weiß! Empörte DasmussmanbeimrichtigenNamennennen-Eltern können ihre Kritik bitte behalten.)

Er ruft entsetzt zurück: „Ohne Salami!!“ – Lachflash meinerseits.

Während ich noch vor mich hinkichernd die Banane auf einen Teller schneide ruft er, offensichtlich durch eine Eingebung getrieben: „Und eine Gabel“