Allgemein

Eine Woche Dänemark – Einmal um den Fjord

Weiter geht es mit unserer Dänemark-Woche!

Der Sonntag startete ruhig. Ich hatte schlecht und kurz geschlafen, entsprechend schlechte Laune. Aber davor ist man halt auch im Urlaub nicht sicher. Das gute ist nur, dass man im Urlaub solche Stimmungen besser pflegen kann, weil die üblichen Tagesverpflichtungen fehlen.

Für Sonntag hatten wir uns vorgenommen einmal komplett um den Ringkøbing Fjord zu fahren. Das sollte man auch unbedingt mal gemacht haben, wenn man am Ringkøbing Fjord Urlaub macht. Einfach einmal komplett drumrum und anhalten wo es einem gefällt! Einmal um den Fjord dauert ohne Stop knapp 2 Stunden und ca. 120km.

Blick aus dem Autofenster unterwegs

Interessante Ziele, die auch als Zwischenziele fürs Navi genutzt werden können: Ringkøbing, Søndervig, Hvide Sande, Nymindegab und Stauning. In letzterem,. gelegen in der Kommune Skjern, gibts übrigens eine Whiskey-Brennerei zu besichtigen! Wir waren jetzt nicht da, aber sicher interessant für den einen oder anderen Whiskey-Liebhaber.

Landschaftlich ist es wirklich sehenswert. Vor allem die Gegend zwischen Fjord und Nordsee. Da gibt es wundervolle Landstriche, in denen sich die vereinzelten Häuser zwischen Dünen schmiegen. Das sieht dermaßen toll aus! Man möchte am liebsten direkt in einem übernachten!

Weiterlesen

Allgemein

Eine Woche Dänemark – wir starten in den Urlaub

Wenn ihr das hier lest, sind wir schon wieder zurück. Denn Urlaube kündige ich aus Gründen nicht vorher an und ich berichte niemals live.

Wir waren eine Woche in Dänemark am Ringkøbing Fjord. Wie es uns dort ergangen ist und was wir alles erlebt haben, erfahrt ihr in den nächsten Tagen in mehreren Artikeln.

Vorbereitungen

Dieses Jahr war ich wirklich spät dran mit den Vorbereitungen für den Urlaub. Wie ich in meinem Artikel für den entspannten Urlaub mit Kindern schrieb, rate ich dazu vorher eine Packliste zu machen und damit am besten schon 2 Wochen vorher anzufangen.

Das hab ich dieses Mal nicht gemacht. Donnerstag, zwei Tage vor Abfahrt und es gab keine Liste. KEINE! Nichts gepackt. Ich bin wohl lebensmüde!

Weiterlesen

Allgemein

Bunt durch den Sommer mit Babauba

Werbung

Schon im Februar hatte ich auf der Babywelt Messe Hamburg am Stand von Babauba die tollen, bunten Kindersachen bewundert. Jetzt will ich euch diese Kleidungsmarke für Kinder mal genauer vorstellen! Achtung: Das könnte süchtig machen!

Ich finde Kinderkleidung darf und muss bunt sein. Langweilig wird es noch früh genug. Und bunt sorgt ja erwiesenermaßen auch für eine bessere Stimmung!

Weiterlesen

Allgemein

Projekt Garten – Es blüht langsam!

Ich weiß nicht, wie oft ich mir schon vorgenommen habe darüber zu schreiben. Und bin nie dazu gekommen. Aber heute ist es soweit!

Vorher – Beet? Welches Beet?

Unser Garten hat vorne an der Mauer ein Beet. Das Beet beinhaltete mal Frauenmantel, Mageriten und andere Blümchen.

Ich nutze die Vergangenheitsform, weil in den letzten beiden Jahren das Gras und der Giersch das meiste davon für sich vereinnahmt hatten. Das Beet war praktisch nicht mehr vorhanden.

Weiterlesen

Kinderchaos

Endspurt!

Heute in einer Woche ist der letzte Schultag. Der Endspurt hat begonnen, es geht jetzt mit ganz großen Schritten auf das Ende zu. Dann ist das erste Schuljahr vorbei und es gibt Zeugnisse!
Kaum zu glauben. Der wurde doch erst eingeschult! 😱

Letztes Jahr um die Zeit hatte mein Sohn noch große Bedenken wegen der Schule. Ein halbes Jahr lang hat er immer wieder geweint und sich große Gedanken gemacht: “Aber Mama, ich kann doch noch gar nicht lesen und schreiben, was soll ich denn da machen?”. Einwände wie “Deshalb gehst du ja in die Schule. Das lernt man da alles. Du musst das nicht können wenn du in die Schule kommst. Deine Freunde die auch mit dir in die Schule kommen, können doch auch noch nicht lesen und schreiben!” verpufften bei ihm total. Zu groß waren die Bedenken.

Weiterlesen

Allgemein

WLAN im ganzen Haus mit dem WLAN Mesh von FRITZ!

Anzeige

In einem Haus mit mehreren Erwachsenen und Kindern und mit massig internetfähigen Geräten ist eine gute WLAN-Abdeckung Gold wert. Ihr kennt das: Nichts ist so frustrierend wie schlechtes WLAN und dadurch langsames Internet. Bei uns im Haus ist das nicht ganz so einfach und nicht mit allen erhältlichen Geräten zu bewerkstelligen.

AVM hat mir letzten Monat ein großes Testpaket zugeschickt damit ich mich mal austoben und Mesh! testen kann. Über meine Erfahrungen aus dieser Zeit und wie es vorher bei uns mit WLAN aussah, lest ihr im folgenden Beitrag.

Weiterlesen