Kinderchaos

Endspurt!

Heute in einer Woche ist der letzte Schultag. Der Endspurt hat begonnen, es geht jetzt mit ganz großen Schritten auf das Ende zu. Dann ist das erste Schuljahr vorbei und es gibt Zeugnisse!
Kaum zu glauben. Der wurde doch erst eingeschult! 😱

Letztes Jahr um die Zeit hatte mein Sohn noch große Bedenken wegen der Schule. Ein halbes Jahr lang hat er immer wieder geweint und sich große Gedanken gemacht: “Aber Mama, ich kann doch noch gar nicht lesen und schreiben, was soll ich denn da machen?”. Einwände wie “Deshalb gehst du ja in die Schule. Das lernt man da alles. Du musst das nicht können wenn du in die Schule kommst. Deine Freunde die auch mit dir in die Schule kommen, können doch auch noch nicht lesen und schreiben!” verpufften bei ihm total. Zu groß waren die Bedenken.

Und kaum war er die ersten Tage dort, war der Kindergarten vergessen und die Schule total toll. Jetzt geht er gerne in die Schule, ist richtig gut in Deutsch und schreibt uns Briefe. Und auch die Ganztagsschule macht ihm riesigen Spaß.

Ich muss aber auch zugeben, dass ich wirklich neidisch bin! Die haben da ganz tolle AG-Angebote. Das hätte ich zu meiner Schulzeit auch gerne gehabt. Ich bin so froh dass ihm das alles so viel Spaß macht und er die Schule auch als einen Ort von Spaß und Freizeitgestaltung kennen lernt und nicht wie ich, als einen doofen, langweiligen Ort wo es rein um lernen und still sitzen geht.

Ich bin gespannt wie er die Ferien empfindet. Das erste Mal, dass er sechs Wochen am Stück Zuhause ist. Vor allem das erste Mal dass ich beide Kinder 6 Wochen am Stück um mich habe. Im Kindergarten waren es maximal drei Wochen Ferien. Aber zwischendurch ist dank Urlaubsplanung und der örtlichen Ferienkiste für etwas Abwechslung gesorgt. Es geht zum Sportschießen, ins Moor und ins Weser-Stadion.

Und dann müssen ja auch noch jede Menge Dinge für das neue Schuljahr besorgt werden. Muss ich mir eigentlich Sorgen machen weil ich bisher noch keine Materialliste bekommen habe? 🤔 Ich habe bisher nur die Liste für die neuen Schulbücher bekommen und einen Schrieb für das Ausleihverfahren.

Wie läuft das denn bei euch so?

Vielleicht magst du auch

Keine Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar

    Bitte beachte: Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.