Allgemein

*schwitz*

Ich wollte das hier mal festhalten, nur für den Fall dass sich dieses Jahr oder in den beiden kommenden jemand beschwert, wir hätten keinen Sommer mehr oder überhaupt längere Zeit anhaltend warme Tage.

Also ich weiß ja nicht wie das bei euch aussieht, aber wir haben hier langsam echt Probleme. Hier hat es seit gut vier Wochen nicht mehr richtig geregnet. Heute Nacht kamen mal 5L pro m² runter. Aber das ist quasi ein Tropfen auf den heißen Stein. Überlegt mal, eine halbe große Gießkanne pro Quadratmeter! Der Regen war schneller wieder vorbei, als ich mich drüber freuen konnte.

Wir haben den vierten Tag in Folge amtliche Hitzewarnung. Gestern waren es laut der örtlichen Wetterstation 33,3°C im Schatten. Wir haben Ende Mai. Und in Niedersachsen wird wegen Wasserknappheit schon die Gartenbewässerung eingeschränkt.

Also mir reicht das langsam, ich wäre ja für etwas Abkühlung. Denn die Nordlady schläft bei der Hitze sehr unruhig, trotz nur Body an und keine Decke (weil zu warm). Und weil sie unruhig schläft, ist das bei mir zwangsläufig auch so.

 

Ich kann übrigens absolut nicht behaupten das Klinker im Sommer wirklich kühl hält. Die Temperaturen sind ja im Norden doch eher ungewöhnlich, weil ständig ein Lüftchen weht (und um das bin ich ganz froh, sonst wäre es sicher gestern über 35 Grad warm gewesen!). Jedenfalls was ich so die letzten 10 Jahre erlebt habe. In meiner Heimat wurde es deutlich öfter so warm und da sind fast alle Häuser mit Putz oder Fassadenverkleidung. Und da wars meiner Meinung nach kühler.

Gerade die Seite die Abends Sonne hat, was leider unser Schlafzimmer, Wohnzimmer und Küche betrifft, ist unerträglich. Es ist eher so dass der Klinker die Wärme nach drinnen abgibt und dann auch drin hält. Denn hier wird es den ganzen Tag über nicht mehr kühl. Ich sitze hier und schwitze, dabei ist es heute mit 25 Grad draußen deutlich kühler (auch kühler als drinnen).

Vielleicht magst du auch

Keine Kommentare

    Kommentar verfassen

    Bitte beachte: Wenn du auf meinem Blog kommentierst, werden die von dir eingegebenen Formulardaten (und unter Umständen auch weitere personenbezogene Daten, wie z. B. deine IP-Adresse) übermittelt. Mehr Infos dazu findest du in meiner Datenschutzerklärung.