Allgemein

Von wegen im Norden feiert man keinen Fasching!

Moin ihr lieben! Ich weiß gar nicht woher immer die Annahme kommt, im Norden würde man keinen Fasching feiern. Das stimmt doch gar nicht! Daher räume ich mit dem Vorurteil heute mal auf.

Hier ist mehr los als viele denken 😉

Fasching in der Schule

Zum Beispiel in der Schule vom Butscher. Da ist am heutigen Rosenmontag kein Unterricht. Nur Fasching. Die Kinder kommen verkleidet zur Schule und dürfen die Schulsachen zuhause lassen.

Einzig Getränke, einen Teller und Besteck mussten sie mitnehmen. Es gibt in jeder Klasse ein Buffet zu dem die Eltern etwas beisteuern. Ich habe Laugenbrötchen und „Buchstabenkekse“ (Russisch Brot) beigesteuert.

Ja, ohne Salz! Die Kinder haben so schon genug Salz im Essen und da ist ja Lauge drauf. Das Salz puhlen die eh wieder ab, da verzichte ich dann gleich darauf.

Von den anderen Eltern gab es Schokoküsse, Gemüsesticks mit Dip, Obst, Kekse, Gummibärchen, Muffins und ich weiß gar nicht was ich vorhin noch alles gesehen habe als ich unseren Kram ins Klassenzimmer brachte. Aber ich muss gestehen dass ich ein kleines bisschen neidisch war, weil ich wieder gehen musste.

Die haben heute bestimmt richtig viel Spaß!

Arrrr!!! Piraten!

Der Butscher wollte sich als Pirat verkleiden. Das Pirateninteresse ist seit zwei Jahren ungebrochen (wir hatten ja das Thema Piraten zum 5. Geburtstag!), ich vermute zum Teil ist das auch dem Heidepark geschuldet.

Nun ist das Kostüm was wir vor Jahren bei Aldi gekauft haben, nicht mehr ganz vorhanden und außerdem zu klein. Es musste ein neues her. Und ich gestehe: Ich mache die nicht selber! Ich weiß, das ist heute eigentlich Vorgabe. Alles selbermachen. Vor allem unter Bloggern. Aber ich bin aktuell krank, ich hab zwei Kinder, Hund und Haushalt und im Moment wächst mir alles über den Kopf. Da ist das letzte was ich machen will ein Kostüm!

Wir kaufen und fertig! Also habe ich online gestöbert und habe eine große Auswahl an Piratenkostümen bei Karneval Universe gefunden. Der Butscher hat sich dann  den Piratenkapitän  ausgesucht. Wobei mir andere Kostüme auch sehr gut gefallen hätten. Zum Beispiel der Cowboy mit dem angenähten Pferd. Davon war der Butscher dann aber weniger begeistert.

Das ganze war letzten Dienstag doch sehr kurzfristig. Ich schiebe so was immer ewig vor mir her, will noch Ausschau halten, habe natürlich auch Sorge dass der Butscher sich um entscheiden könnte, ihr kennt das ja! Aber ich hätte mich echt schon früher darum kümmern sollen *schäm* Nun hatte ich echt Sorge ob das noch rechtzeitig ankommt.

Zum Glück sind die da im Shop echt flott. Ich habe direkt mit Paypal bezahlt und am Donnerstag war das Paket schon zuhause als wir vom Augenarzt kamen! Damit hätte ich echt nicht gerechnet.

Leider gab es ein kleines Missverständnis bei der Größe. Die Größentabelle stimmte nicht und das Kostüm war eine Nummer zu klein. SUPERGAU!!! Ich ließ das Kostüm dann eingepackt und rief direkt beim Kundenservice an. Die Dame war sehr freundlich, entschuldigte sich für den Fehler und meinte, wenn das Kostüm nicht passt, könnten wir es kostenfrei zurücksenden. Ich könnte ja noch mal anrufen falls dies der Fall sei.

Es passte zum Glück! Aber ich glaube für nächstes Jahr ist es zu klein. Denn das passt gerade so.

Am Samstag habe ich bei DM noch Karnevalsschminkstifte für 2,95 EUR mitgenommen und heute morgen konnte ich dann einen glücklichen, grimmigen Piraten mit Schnurrbart ablichten. Aaaaarrrr!!!

Fasching in der Region

Natürlich gibt es nicht nur in der Schule Fasching. In Bremen gibt es zum Beispiel den Samba Karneval. Inklusive Auftakt am 11.11. und großem Straßenumzug!

Und der Umzug in Ganderkesee ist auch weithin bekannt.

Auch in Osnabrück und Hannover feiern. Und in Hamburg soll es auch einige Veranstaltungen geben, die sich lohnen. Aber da hab ich jetzt auch nicht so viel gehört. Wer da mehr weiß, kann ja mal kommentieren!

Also von wegen die Norddeutschen seien Karnevalsmuffel! Alles nur Gerüchte! Hier gibt es auch jede Menge Veranstaltungen und Umzüge. Auch wenn die nicht so groß sind wie im Rheinland und nicht im Fernsehen übertragen werden, es gibt sie!

Die Karnevalsmuffel gibts überall

Ich bin kein riesiger Faschingsfan. Ich kann auch gut ohne den Kram leben. Ich weiß auch gar nicht, wann ich mich das letzte Mal verkleidet habe. Aber irgendwann will ich mit meinem Sohn nach Düsseldorf zum Rosenmontagsumzug. Ich hab da ja mal gewohnt, ich weiß wie toll das ist. Und es ist nicht vergleichbar mit dem was hier so los ist. Das muss man einmal erlebt haben!

Karnevalsmuffel gibt es sicher auch in Köln oder Düsseldorf. Ich glaube nicht, dass das Regional beschränkt ist. Natürlich ist das Rheinland die Hochburg des Karnevals. Aber das heißt ja nicht, dass der Norden Fasching und Karneval gar nicht kennt oder feiert.

 

Wie ist das bei euch? Feiert ihr Fasching oder Karneval? Oder seid ihr eher Muffel die froh sind, wenn das ganze Theater vorbei ist?

Vielleicht magst du auch

Keine Kommentare

    Hinterlasse einen Kommentar

    Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?