Bye Bye, Wanne! Hallo Sportsitz!

Am Wochenende war definitiv der letzte Ausflug mit der City Supreme Wanne von unserem Emmaljunga.

Die junge Dame kann sich zwar noch nicht frei hinsetzen, aber wo sie entsprechenden halt hat oder zugreifen kann, setzt sie sich alleine hin. Eigentlich ja toll. Nur dabei bleibt es leider nicht. (Hallo? Junge Dame? Das ist doch schon wieder genug!)

Dieses Kind hat einen unglaublichen Entdecker-Drang. 8 Monate alt und würde am liebsten auf dem Asphalt krabbelnd die Welt erkunden.

So kam es, dass sie sich nicht nur in der Wanne hinsetzen wollte (was ich natürlich akzeptiert hätte), sie wollte gleich aus der Wanne klettern. Wir haben sie einige Male gerade noch aufhalten können, bevor sie über den Wannenrand geklettert und auf den Asphalt geknallt wäre.

Da die Wanne sowieso bald zu klein gewesen wäre, verabschiede ich mich nun schweren Herzens komplett von ihr. Den Sportsitz haben wir schon sporadisch ab und zu genutzt. Bisher nur in der Liege- oder Ruhe-Stellung. Aber nun halt auch in der Sitzposition. Und was soll ich sagen? Da ist jemand glücklich:

 

Ihre Augen wandern begeistert von einer Entdeckung zur nächsten. Ab und zu wird noch kontrolliert ob Mama da ist. Aber ansonsten werde ich ignoriert – oder sagen wir mal, ich bin eher uninteressant 😄

Den Sitz hab ich noch behalten vom City Cross. Dazu nutze ich den Allround Fußsack, den wir eigentlich passend zum Buggy (Emmaljunga Scooter 4S) gekauft haben. Allerdings können wir en noch nicht wirklich nutzen. Der kann nur nach vorne gerichtet und daran will ich sie langsam gewöhnen. Aktuell ist das noch zu viel. Zudem kann der keine ganz gerade Liegeposition.

Ohne Fußsack ist es viel zu kalt. Dieses Jahr ist das Wetter echt seltsam. Das ist so schnell richtig kalt geworden. Ich habe tatsächlich heute schon die Winterjacke angezogen, weil ich gefroren habe, als wäre es schon Ende Oktober.

 

Und was passiert nun mit der Wanne?

Die Wanne sucht nun ein neues Zuhause. Sie trocknet gerade vor sich hin. Ich habe sie gestern auseinander genommen, die waschbaren Teile in die Waschmaschine gesteckt und den Rest per Handwäsche gereinigt. Sobald sie trocken ist, darf sie weiterziehen. Insofern sie jemand haben will. Was ich hoffe. Denn ich war mit ihr sehr zufrieden und würde sie jederzeit wieder nehmen 🙂

31 Jahre alt, 2 Kinder (2011 und 2017), verheiratet seit 2008.

Internetaffine Serienjunkie, Bücherwurm und Hörbuchfan, Gamerin, backt und kocht gerne, hängt an der (Strick-/Häkel-)Nadel und hat einen Hang zur Wollsucht.

Comments (1)

  1. Ach ich finde mit 8 Monaten darf die kleine ruhig im Sportwagen Aufsatz sitzen . Wir mussten unseren kurz nach dem halbjährigen umrüsten . Gott sei dank hat er eine Liegeposition .Unsere Maus war dmaals auch total glücklixh als sie wndlich mehr sehen konnte von der Welt .
    Der Sportwagen Aufsatz von euch sieht echt riesig aus

Kommentar verfassen