Traurig und Freudig

Am Samstag Nachmittag bekam ich dann doch noch meine Tage. Ich war dann doch sehr enttäuscht. Hätte ich nicht erwartet dass ich mich so fühle. Somit ist das Thema für mich schon entschieden gewesen in diesem Moment.

Egal was der Kopf sagt, das Herz entscheidet. Und zwar klarer als irgend etwas anderes.

Mein Mann hat mich getröstet und gemeinsam haben wir nun also entschieden dass Kind Nummer zwei kommen soll. Der jetzige Zyklus ist also der offizielle Übungszyklus Nr. 1 😀

Ich habe mich an diese neue Situation noch nicht gewöhnt. Das fühlt sich alles so unecht an. Weil ich es nicht erwartet hätte. Aber es ist schön, ich bin sehr erfreut und gespannt und könnte gerade die ganze Welt umärmeln!

31 Jahre alt, 2 Kinder (2011 und 2017), verheiratet seit 2008. Internetaffine Serienjunkie, Bücherwurm und Hörbuchfan, Gamerin, backt und kocht gerne, hängt an der (Strick-/Häkel-)Nadel und hat einen Hang zur Wollsucht.

Kommentar verfassen